BESSER SCHLAFEN

Posted by : Dirk Ulaszewski 17. November 2020

BESSER SCHLAFEN

Wenn die Nacht zur Qual wird.

Müdes Deutschland: Schlafstörungen steigen deutlich an

Es gibt ein DAK-Gesundheitsreport von 2017: Dieser Gesundheitsreport zeigt uns, dass 80 Prozent der Erwerbstätigen schlafen schlecht In Deutschland haben immer mehr Menschen Probleme beim Ein- und Durchschlafen. Seit 2010 sind die Schlafstörungen bei Berufstätigen im Alter zwischen 35 und 65 Jahren um 66 Prozent angestiegen. Ein unterschätztes Problem“.

Nach der repräsentativen Studie fühlen sich derzeit 80 Prozent der Arbeitnehmer betroffen. Hochgerechnet auf die Bevölkerung sind das etwa 34 Millionen Menschen alleine in Deutschland. Und wer nicht einschlafen kann, wird auch schnell unruhig und unaufmerksam und beteubt sich mit Alkohol oder mit Medikamenten. Eine solche nicht seltene Vorgehensweise schafft schnell weitere Probleme. 

Dabei ist es ganz einfach, wieder zu einem gesunden Schlaf zu gelangen. Die neuen GranVital Schlafpads können dabei helfen, wieder besser und gesünder schlafen zu können. Eine spezielle Zuführung von kolloidalen Produkten in medizinisches Silikon sorgt für diesen positiven Effekt. Dabei sind die Schlafpads ohne zusätzlichen chemischen Bestandteilen und somit komplett Gefahrlos. GranVital sorgt dafür, dass auch die restlichen 34 Millionen Menschen in Deutschland und in anderen Ländern wieder besser schlafen können.

Vielleicht vor Weihnachten DAS Weihnachtsgeschenk. Wenn du Fragen haben solltest, dann frage einen unserer Geschäftspartner. Schlaf dich gesund.

Dein GranVital Team